Reloaded Massagen Gesundheitsprävention Coaching
  "Kümmere Dich um Deinen Körper. Es ist der einzige Ort, den Du zum Leben hast."  (Jim Rohn)

Stressprävention - Burnoutprävention Betriebliches Gesundheitswesen

  • Vorträge
  • Seminare
  • Workshops
  • Aus- und Weiterbildungskonzepte


Meine Konzepte biete ich Ihnen Indoor, Outdoor oder in Kombination an.

Die Themen:

  • Achtsamkeit und Selbstfürsorg
  • Resilienz (Mentale Widerstandskraft)
  • Stress- und Burnout-Prävention 
  • Entspannungstechniken
  • Achtsamkeit im Wald - Shinrin Yoku (Waldtherapie)
  • Teamförderung und Teambuilding
  • Achtsame Kommunikation
  • Kursleiterausbildungen
  • Weiterbildungen

*Ihre individuelle Themen können mit eingebracht werden.

Gesundheitsprävention im Betrieb, die Förderung und Ausbildung der Mitarbeitenden zahlen sich immer aus.











Naturintensive Ausbildungen und Weiterbildungen

Sie unterstützen in Ihrer täglichen Arbeit Menschen?
Sie möchten Ihr Tun duch die Waldtherapie auf ein nächstes Level heben?
Sie sehen die Potenziale dieser Aus- und Weiterbildung für Ihre Arbeit?

Ich berate Sie gerne und gebe weiter Impulse für die Einsatzmöglichkeiten.


Shinrin Yoku - Waldbaden;
Entspannungspädagogik in der Natur

*Ausbildung zum Kursleitenden



Shinrin Yoku - Waldbaden;
Entspannungspädagogik in der Natur
mit dem Schwerpunkt:
Waldbaden in emotional bewegenden Zeiten
*Ausbildung zum Kursleitenden


Shinrin Yoku ~ Waldbaden
Ein Mosaikstein in der Sterbe- + Trauerbegleitung und im Hospiz

*Weiterbildung,
Termine für Einzelpersonen oder Gruppen auf Anfrage!



Als Wertschätzung oder Dankeschön!

Ermöglichen Sie Mitarbeitern die Teilnahme an Bildungsurlauben.

  • Zur Motivation
  • Als besonderes Dankeschön für spezielle Leistungen
  • Zur Prävention 






S  r e ss  ?

Stress ist natürliche körperliche Reaktion,
auf psychische und körperliche Belastungen und kann durchaus positiv sein.

Ein Hochleistungssprinter am Startblock benötigt diesen Stress, um zum Zeitpunkt des Startschusses seine volle Energie und Leistungsfähigkeit abrufen zu können. Sein Kopf und Körper sind unter voller Anspannung. Nach dem Lauf fällt diese Anspannung ab und ein Gefühl des „..geschafft“… tritt an diese Stelle.

Wir reden aber in der Regel vom belastenden Stress, welcher uns regelmäßig oder wiederkehrend begleitet und das innere Wohlbefinden beeinträchtig.

Gelingt es nicht einen gesunden Ausgleich zu schaffen, also nach Hochphasen wieder Ruhe einkehren zu lassen, bringt das unser Gleichgewicht und die innerer Harmonie ins Schwanken.

Dauerstress schadet dem Immunsystem und Gehirn.

Die Betroffenen reagieren

  • genert
  •  gereizt
  • reagieren untypisch, die geringste Kleinigkeit b
  • sind nicht mehr belastbar und handlungsunfähig
  • sind permanent überlastet und überfordert


Körperliche Symptome können sich einstellen:

  • der  Blutdruck steigt
  • Stresshormone werden ausgeschüttet
  • körperliche Beschwerden stellen sich ein
  • Schmerzen ohne organische Ursache
  • Schlaflosigkeit, Abgeschlagenheit , Dauermüdigkeit
  • Panikattacken
  • Herzrasen

und vieles mehr.

Zu viel Stress kann zum Burnout führen. Die Betroffenen sind oft nicht mehr in der Lage, die einfachsten Abläufe, Tätigkeiten, Aufgaben im beruflichen und/oder privaten Bereich zu bewältigen.

Die Folgen kennen Sie!

  • Krankheitszeiten- und Kosten
  • Lange Ausfallzeiten
  • Schwierige Phasen der Wiedereingliederung




 


E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn